Peeble Dash - CastellBerges

Castell Berges Titelgraphik
Direkt zum Seiteninhalt

Peeble Dash

NurPutz
Peeble Dash = Wandputz-Panieren

Bisher ist die Umrüstung des PutzSpritzTiger MultiTools nur eine Testanordnung, aber mit dem 50 mm Strahlrohr statt den höchsten 20 mm Strahldüsen des Wandmodells, mit dem man bis zu 8 mm Glasschaumschotter-Mörtel verspritzen kann, sollte man entweder trockenen Kies, Brecherschotter oder auch Holzspäne verarbeiten können.

Die grundsätzliche Arbeitsweise des Peeble Dash ist es in frischen Putz trockenes Material hineinzuschießen (oder traditionell manuell gegenzuwerfen), was neben der Aufnahmefähigkeit des Putzes natürlich voraussetzt, das man keine Felsbrocken verwendet. Doch eine Variante könnte auch die Verwendung von Leichtmaterial wie Holzspänen sein, die in frischen Putz geschossen werden und später als Putzträger dienen ...

Ideen schaffen gebaute und gelebte Realität
Zurück zum Seiteninhalt